Zur richtigen Zeit am falschen Ort

(Itacare/Brasilien). Zwar können wir noch mal bis 11 Uhr pennen; trotzdem sind wir total gerädert und genervt von dem Ort mit seinen gut gelaunten Touristen. Nein, ich denke nicht, dass wir zu alt für so einen Party-Scheiß sind, denn ich versuche Sylvie sogar noch davon zu überzeugen, doch noch einen dreitägigen Surfkurs zu buchen und das ganze verrückte Treiben, hier einfach mitzumachen.


Als wir jedoch im Foyer unsers Hostels einen vollkommen bedrückten Amerikaner kennen lernen, bin auch ich überzeugt, dass wir abhauen sollten. Dem Ami hatten sie nämlich gestern, sein komplettes Zeug aus dem Zimmer geklaut, als er sich gerade beim Surfen befand. Nur mal ganz kurz die Story: sie waren scheinbar von außen durchs Fenster in seinen Raum geklettert und hatten sich nicht die Mühe gemacht, nach Wertsachen zu suchen. Die Diebe hatten einfach alles mitgenommen, seinen großen und kleinen Rucksack, natürlich inklusiver seines Geldes, der Kamera und vor allem seines Passes. Er hatte heute buchstäblich nur noch das, was er am Leibe trug. Bei uns hätte dies wahrscheinlich die Heimreise bedeutet und dies wollten wir tunlichst vermeiden. Abreise war angesagt, gleich morgen!


Wir verrammeln unser Zimmer und die Fenster und gehen noch für ein paar Stunden an den ziemlich überfüllten Stadtstrand. So richtig genießen können wir die ausgelassene Beachstimmung hier wirklich nicht. Eigentlich nervt die ganze Kulisse mit den überdrehten Backpacker-Meschen zusehends. Einen schönen Augenblick gibt es dennoch, denn als wir auf die Mole gehen, sehen wir direkt vor uns eine riesige Meeresschildkröte durchs Wasser gleiten. Die hatte sich wohl im Ort geirrt. Trotzdem traumhaft. Der Tag dümpelt so vor sich hin und bereits heute freuen wir uns schon auf neue, ruhigere Momente und Erlebnisse unserer Reise.


16.7.06 17:00

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen